1980s DIOR Brosche

1980s DIOR Brosche

245.00
Nur 1 verfügbar
Zum Warenkorb hinzufügen

Vintage Design:   Die "Couture Collection" beinhaltet äußerst seltene & hochwertige Designer-Schmuckstücke. Die einzelnen Designs wurden derzeit signiert und können so identifiziert und in die richtige Zeit eingeordnet werden. Diese Brosche besteht aus zwei großen ineinander verschlungenen bzw miteinander verknoteten Ringen mit einer Struktur, die gedrehten Seilen ähnelt. Die strukturierte Oberfläche ist glänzend. Das Design ist elegant und schlicht gehalten, sodass es sich mit anderen goldenen Schmuckstücken ausgezeichnet kombinieren lässt. Die Nadel schließt mit einem Sicherheitsverschluss. 

Design Epoche:   1980-1989, Made in Germany, Pforzheim

Designer / Manufaktur:   Christian Dior, signiert

Material:   18k-vergoldetes Metall, Faux-Perlen

Farbe:   Gold

Maße:   5,5 cm Durchmesser

Zustand:   exzellenter Vintage-Zustand

Wusstest du schon?

1955 kam es im Zuge einer Expansionspolitik zu einem Vertrag zwischen Christian Dior und dem in Pforzheim ansässigen Schmuckhersteller Henkel & Grosse, der qualitativ äußerst hochwertige Schmuckstücke herstellte und gleichzeitig über ein weit verzweigtes Vertriebssystem verfügte. Der auf 50 Jahre hin ausgelegte Vertrag beinhaltete die exklusive Produktions- und Vertriebslizenz für Dior Schmuck. Kamen die Entwürfe in den ersten Jahren noch aus Paris, meist aus dem Atelier von Francis Winter, so wurden die Modelle ab 1963 in dem gemeinsam von Christian Dior und Henkel & Grosse gegründeten Studio Paris (Christian Dior Bijoux) entwickelt. Nach wenigen Jahren erfolgte die Modellentwicklung dann vollständig in Pforzheim.