1950s VINTAGE Keramik Deckeldose

1950s VINTAGE Keramik Deckeldose

85.00

Vintage Design: Diese Deckeldose ist ein typisches Objekt der 1950er Jahre und weist gleich mehrere charakteristische Merkmale dieser Zeit auf: Das Stromliniendesign, die Anwendung der dekorativen Schrumpfglasur und nur sehr dezente, handgemalte Verzierungen. Die Dose besticht vor allem durch die Glasurmischung: Über eine pastellgelbe Farbglasur verläuft großflächig eine dicke, matte Glasur in einem hellen Senfton und erzeugt durch die Glasurtechnik einen Sprenkeleffekt. Die bauchige Form in Kombination mit dem Dekor wirkt sehr harmonisch und lässt sich gut dekorieren! Ein super seltenes Designobjekt für Liebhaber von 50er Jahre-Interieur.

Design Epoche:   1950-1959

Herkunft:   ehem. Westdeutschland

Designer / Manufaktur:   unbekannt, Original-Etikett vorhanden

Modellnummer:   -

Material:   Keramik mit Schrumpfglasur

Farbe:   verschiedene Gelbtöne, Khaki, Schwarz, Rot

Maße:   15 cm Höhe; 17 cm Durchmesser

Zustand:   exzellenter Vintage-Zustand

Dieses Produkt wurde vor vielen Jahren in aufwändiger Handarbeit gefertigt. Es können jederzeit kleine Unregelmäßigkeiten in der Glasur vorhanden sein, die wir jedoch als Zeichen der Einzigartigkeit jedes einzelnen Stückes schätzen und lieben!

Wusstest du schon? Zu den erfolgreichsten Effektglasuren zählte in den 50er Jahren die sogenannte "Schrumpfglasur", die Jasba erstmals 1956 unter dem Dekornamen "Cortina" auf den Markt gebracht hat. Schrumpfglasuren sind entstanden, indem über eine leicht schmelzende Glasur eine zweite zäh fließende Glasur aufgetragen wurde, die sich inselartig zusammenzog und so ein verzweigtes Netz aus Adern bildete. Die Fertigung war sehr aufwändig und wurde Anfang der 60er Jahre eingestellt. 

In den Warenkorb